05.12.2017

Blumenagenda 2018

Bloomways startet 2018 mit neuer Blumenagenda und den Schnittblumen des Monats für den deutschen Fachhandel

Bloomways rückt mit neuer Blumenagenda auch 2018 Trendprodukte monatlich gezielt ins Rampenlicht

Auch 2018 wird Bloomways die Blumenagenda des Blumenbüro Holland wieder aufgreifen, um monatlich wechselnde Produkte in den Filialen und online gezielt ins Rampenlicht zu rücken. Dazu steht die jeweilige Schnittblume der Blumenagenda einen Monat lang im Mittelpunkt der Bloomways Warenpräsentation. Unterstützt wird sie von begleitenden Sorten, die Bloomways in den einzelnen Monaten zusätzlich in den Fokus rückt. Je ein passendes Schnittgrün, das im jeweiligen Monat zum Aktionspreis angeboten wird, rundet die Blumenagenda bei Bloomways ab. Mit diesem Gesamtprogramm bietet die Aktion auch eine optimale Ergänzung zu den Garten-, Zimmer- und Baumschulpflanzen des Monats, die der Landgard Fachhandel im monatlichen Wechsel gezielt in den Mittelpunkt rückt.

Mit der beliebten Verkaufsförderungsaktion geben die Schnittblumenspezialisten dem Fachhandel auch in diesem Jahr wieder spannende Inspirationen zur Weiterverarbeitung beliebter Trendprodukte an die Hand und bietet Kunden damit einen echten Mehrwert. Der Startschuss zur jeweiligen Blumenagenda fällt an jedem ersten Donnerstag im Monat mit speziellen Aktionsangeboten. Inspirierende Werkstücke, in denen die jeweiligen Schnittblumen, begleitende Sorten und das Grün verarbeitet sind, sowie Werbemittel zur Fortführung der Blumenagenda am Point of Sale runden das Aktionsprogramm ab.

Die folgenden Schnittblumen stehen bei Bloomways im Jahr 2018 auf der Blumenagenda

Monat

Schnittblume

Januar

Tulipa

Februar

Freesia

März

Frühlingsblumen (Ranunkel, Anemone, Leucospermum)

April

Gerbera

Mai

Calla

Juni

Päonia

Juli

Lilium

August

Sommerblumen (Delphinium, Allium und Gladiole)

September

Chrysanthemum

Oktober

Rosa

November

Orchideen (Vanda, Phalaenopsis, Cymbidium)

Dezember

Lisianthus

 

Gewinnspiel als innovativer Baustein zur Blumenagenda

Ende September hatte Bloomways Kunden im Rahmen der Blumenagenda aufgerufen, mit den drei Exoten Gloriosa, Anthuria und Strelitzia ein Werkstück unter dem Motto „Verlängern Sie den Sommer!“ zu erstellen. „Durch die Resonanz auf unser Gewinnspiel haben wir einmal mehr gesehen, wie gut die Blumenagenda von Bloomways Kunden angenommen wird“, so Martin Stein, Sprecher der Bloomways Geschäftsleitung.

Die Bloomways Kundin Natalie Husemann überzeugte die Gewinnspiel-Jury mit einer farbstarken exotischen Blumenkreation. Mit großer Freude löste die Floristin kürzlich ihren Hauptgewinn ein und reiste in Begleitung von Bloomways zur Trade Fair nach Aalsmeer. Dort stellte sie das Werkstück, welches ihr den Sieg im Bloomways Wettbewerb beschert hatte, direkt vor den Augen des Fachpublikums noch einmal her und zeigte dem interessierten Fachpublikum dabei ihr floristisches Können. Die Messebesucher waren beeindruckt von der blumigen Komposition, die im Anschluss über den gesamten Messezeitraum hinweg auf der Trade Fair zu bewundern war. Damit verlängerte die Floristin ganz im Sinne des Bloomways Gewinnspiels den Sommer sogar im grauen November noch ein Stückchen mehr. Zugleich bot der Besuch in Aalsmeer natürlich eine gute Gelegenheit, auf der Fachmesse neue Inspirationen und kreative Ideen zu sammeln.

Kontakt

Bloomways GmbH & Co. KG
Veilingstraße B 147
47638 Straelen - Herongen

Telefon: +49 2839 59 - 4600
Fax: +49 2839 59 - 4700

info(at)bloomways.de

Hier gelangen Sie zum Webshop
Hier gelangen Sie zum eshop
Hier gelangen Sie zum Kontaktformular